Sagenweg

Damit Sie sich einen kleinen Überblick von den Routen des Sagenwegs verschaffen können, steht eine Karte zum Download bereit:

 

Diese Sagenweg-Karte im Format 73,5x63cm – kann bezogen werden in den 7 beteiligten Gemeinden:

– Gemeindeverwaltungen

– diversen Restaurants/Alprestaurants

– in den Tourismusbüros von Langenthal, Solothurn, Balsthal

– in Dispensern der 3 Infohäuser

oder direkt hier bestellen

 

Die 3 Info-Häuser stehen auf den öffentlichen Parkplätzen von:

– Parkplatz Schorenstrasse in Rumisberg

– Parkplatz Schmiedenmattstrasse in Farnern

– Buchmattstrasse in Wolfisberg

Die Karte gibt Ihnen einen Einblick über die 7 Gemeinden und Auskunft über Sehenswertes und Besonderheiten im Gebiet von „Pro JuraBipperamt“.

Wandern und gleichzeitiges Eintauchen in die Sagenwelt:

Es werden drei Routen beschrieben – ausgehend von allen 4 Jurasüdfuss-Gemeinden, auf welchen Sie 24 Tafeln „Sagenweg“ und 20 Tafeln „Sehenswertes“ antreffen.

Klicken Sie hier für einige Rundwandervorschläge entlang des Sagenweges!